Logo der Zahnarztpraxis Bautzens starke Zähne Logo der Zahnarztpraxis Bautzens starke Zähne

Entspannt beim Zahnarzt

In unserer heutigen Gesellschaft ist eine gewisse Hemmung vor dem Zahnarztbesuch weit verbreitet. Auch wenn die Lokalanästhesie (oft „Spritze“ genannt) eine effektive Methode zur Schmerzausschaltung darstellt, hat sie dennoch ihre Grenzen. Trotz betäubter Nerven nimmt man sowohl Geräusche aus der Umgebung als auch die Vibrationen vom Ort des Geschehens wahr. Bei besonders entzündetem Gewebe ist außerdem die Wirkung des Medikamentes meist nur eingeschränkt.

Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Sedierung - auch Dämmerschlaf genannt - an.

In einem ausführlichen Gespräch vorab werden sowohl die Sedierung als auch die zahnärztlichen Maßnahmen besprochen. Beim eigentlichen Behandlungstermin werden Sie von uns, ähnlich wie im Krankenhaus, überwacht und bekommen dann das Medikament in eine Vene verabreicht. Nach der Behandlung darf bei entsprechendem Allgemeinzustand die Praxis in Begleitung eines Erwachsenen verlassen werden. Dabei erreichen wir oft, dass bereits durch einmalige Verwendung die Patienten in Zukunft entspannter kommen.

Blätterdach

Blätterdach an der Zimmerdecke


© 2020 Copyright Zahnarztpraxis Bautzens starke Zähne - Zahmedizin und Kieferorthopädie - Datenschutz Impressum